Uni-Logo
Sections
You are here: Home Mitarbeiter/innen Thomas Ludemann, Ordner
Document Actions

PD Dr. Thomas Ludemann

 

 

Curriculum vitae

 

Wissenschaftliche Arbeitsfelder 

 

Vegetationsökologie und Standortskunde, Vegetationskartierung

Vegetations-Klassifizierung, Biotoptypen, Lebensraumtypen

Vegetations-, Forst- und Landnutzungsgeschichte, Kulturlandschaftswandel

Sukzessionsforschung, Bannwaldforschung, potenzielle natürliche Vegetation (pnV)

Wissenschaftliche Grundlagen des Naturschutzes

Großrestanalyse (Holz und Holzkohle), Anthrakologie

Pollenanalyse, Archivalien- und Luftbildauswertung (u.a. LiDAR)

Jahrringanalyse, Dendroökologie, Bäume, Holzanatomie

 

Arbeitsgruppe  Wald-Geschichte-Anthrakologie


Die Arbeitsgruppe beschäftigt sich mit der jüngeren Nutzungs- und Vegetationsgeschichte und deren Spuren in der heutigen Vegetation. Großrestanalytische, archivalische, dendroökologische und vegetationskundlich-standortkundliche Untersuchungen liefern Aussagen zur ehemaligen Vegetation sowie ihrer Nutzung und Veränderung durch den Menschen. Unser besonderes Interesse gilt der natürlichen Baumarten-Zusammensetzung der verschiedenen Waldgesellschaften und Waldstandorte (pnV, Standortswald), den historischen Waldnutzungen und den anthropogenen Veränderungen der Wälder. Einen Schwerpunkt – neben der pflanzensoziologischen Erfassung der heutigen Waldvegetation – bildet die Holzkohleanalyse (Anthrakologie) von Rückständen des historischen Bergbaus und der Köhlerei. Die Arbeitsgruppe hat sich zum Ziel gesetzt, diese wertvollen Informationsquellen zur Vegetations-, Umwelt- und Wirtschaftsgeschichte systematisch auszuwerten. Die gewonnenen Erkenntnisse werden als Grundlagen zur Erklärung der heutigen Gegebenheiten und Vorgänge und zur Lösung aktueller praxis- und gesellschaftsbezogener Fragestellungen verwendet (Waldbewirtschaftung; Naturschutz).

6. Internationaler Holzkohle-Kongress Freiburg (anthraco2015)

 

 Lehrangebot

 

  • Geländepraktika, Exkursionen, Vorlesungen und Seminare zur Geobotanik und Vegetationsgeschichte Mitteleuropas und der Alpen

  • Praktika und Vorlesungen Holzanatomie, Holzkohleanalyse (Anthrakologie), Jahrringanalyse, Dendroökologie

  • Betreuung von wissenschaftlichen Arbeiten

 

 Publikationen

 

Büll, M., Treiber, R., Meinecke, P. & Ludemann, T. (2016): Einfluss des Mulchens auf Vegetation und Artenvielfalt von Lössböschungen im Kaiserstuhl. – Naturschutz und Landschaftspflege Baden-Württemberg 78: 77-109. pdf

Ludemann, T. (2015): Tagungsbericht: Internationaler Holzkohle-Kongress in Freiburg. – standort.wald 49: 143-146.

Paulus, G. & Ludemann, T. (2015): Edellaubbaumwälder im Südschwarzwald - Pflanzensoziologische Charakterisierung, Gliederung und Abgrenzung. – standort.wald 49: 51-83.

Ludemann, T. (2015): Kohlplätze – Landschaftsarchive der historischen Energieholznutzung (Waldköhlerei), einzigartige Informationsquelle zur regionalen Vegetations- und Wirtschaftsgeschichte. – Jahrbuch für Regionalgeschichte 32 (2014): 87-108.

Ludemann, T. (2014): Die Wälder des Nordschwarzwaldes – Standorte, natürliche Vegetation und anthropogene Veränderung. – standort.wald 48: 41–62.

Ludemann, T. & Krug, M. (2014): Tagungsbericht: Waldkalkung – Umweltvorsorge oder Naturschutzproblem? – standort.wald 48: 151–155.

Nelle, O., Guggenbichler, E., Robin, V., Jansen, D. & Ludemann, T. (2014): K 653 im Galgendobel – ein Kohlenmeilerplatz im südlichen Schwarzwald. – Archäolog. Ausgrabungen in Bad.-Württ. 2013: 320–322.

Otieno, C., Spada, H., Liebler, K., Ludemann, T., Deil, U. & Renkl, A. (2013): Informing about climate change and invasive species: how the presentation of information affects perception of risk, emotions, and learning. – Environmental Education Research 19 (6). dx.doi.org/10.1080/13504622.2013.833589  copy by email

Ludemann, T. (2013): Geschichtsträchtige Vegetation und Landschaft im Schwarzwald - Einzigartige und repräsentative Fallbeispiele aus dem Zweribachgebiet. – Tuexenia Beiheft 6: 29–85. Göttingen.  pdf-Teil1 (4MB)   pdf-Teil 2 (5MB)

Reif, A. & Ludemann, T. (2013): Wutachschlucht. – Tuexenia Beiheft 6: 171–179.

Ludemann, T. (2012c): Wem Gott ein Amt gibt, dem gibt er auch Moral? Denkfehler in der Diskussion über die Lage der Privatdozenten. – Frankfurter Allgemeine Zeitung 13.6.2012.

Ludemann, T. (2012b): Airborne laser scanning of historical wood charcoal production sites – a new tool of kiln site anthracology at the landscape level. – SAGVNTVM EXTRA 13: 247-252.  pdf (2MB)

Ludemann, T. (2012a): Die Waldlebensräume und ihre Vegetation – Standorte, Charakterisierung und Verbreitung. – In: Regierungspräsidium Freiburg (Hrsg. 2012): Der Feldberg. Subalpine Insel im Schwarzwald: 181-278. Ostfildern (Thorbecke).  copy by email

Ludemann, T. (2011): Scanning the historical and scientific significance of charcoal production – local scale, high resolution kiln site anthracology at the landscape level. – SAGVNTVM EXTRA 11: 23-24.  pdf

Ludemann, T. (2010c): Kiln site anthracology and fuel wood ecology in western Central Europe. – In: Anreiter, P. et al. (eds.): Mining in European history and its impact on environment and human societies: 209–213.  pdf

Ludemann, T. (2010b): Fuel wood economy of historical mining in the Black Forest (Germany) – In: Anreiter, P. et al. (eds.): Mining in European history and its impact on environment and human societies: 183–186.  pdf

Ludemann, T. (2010a): Past fuel wood exploitation and natural forest vegetation in the Black Forest, the Vosges and neighbouring regions in western Central Europe. – Palaeogeogr. Palaeoclimatol. Palaeoecol. 291 (1/2): 154–165. doi:10.1016/j.palaeo.2009.09.013.  copy by email

Ludemann, T. & Betting, D. (2009): Jahrringanalytische Untersuchungen an Weidbuchen im Südschwarzwald. – Mitt. Ver. Forstl. Standortskunde u. Forstpflanzenzüchtung 46: 83–107.  pdf (8MB)

Ludemann, T. (2008b): Natürliches Holzangebot und historische Nutzung – Heutige Vegetation und historische Holzkohle als wertvolle Quellen. – Das Mittelalter. Perspektiven mediävistischer Forschung 13 (2): 39–62. Berlin.  copy by email

Ludemann, T. (2008a): Experimental charcoal-burning with special regard to anthracological wood diameter analysis. – BAR (British Archaeological Reports) Int. Series 1807: 147–157. Oxford (Archaeopress).

Ludemann, T. (2007): Das Abbild der natürlichen Vegetation in der historischen Holznutzung. Synthese anthrakologischer Studien im Mittelgebirgsraum Zentraleuropas. – Ber. d. Reinh.-Tüxen-Ges. 19: 7–22. Hannover.  pdf

Ludemann, T., Röske, W. & Krug, M. (2007): Atlas zur Vegetation des Südschwarzwaldes – Feldberg, Belchen, Oberes Wiesental. - Mitt. Ver. Forstl. Standortskunde u. Forstpflanzenzüchtung 45: 100 S.

Müller, A.J. & Ludemann, T. (2007): Wiggle-Matching an Holzkohlestücken – Eine Methode zur genaueren Datierung der neuzeitlichen Köhlerei in Schwarzwald und Vogesen? – Freiburger Universitätsblätter 175: 15–23. Freiburg i. Br. (Rombach).

Manegold, M. & Ludemann, T. (2007): Spuren der historischen Landnutzung in der aktuellen Vegetation der Wälder Hinterzartens im Südschwarzwald. – Freiburger Universitätsblätter 175: 25–38. Freiburg i. Br. (Rombach).

Detzel, P., Röske, W. & Ludemann, T. (2007): Pflege- und Entwicklungsplan für das Naturschutzgroßprojekt Feldberg–Belchen–Oberes Wiesental. Vorgaben, Methoden und Planungsabläufe. – Natur und Landschaft 82 (4): 143–151. Stuttgart (Kohlhammer).

Ludemann, T. (2006d): Holzkohle als Archiv der Geschichte und Geobotanik – Ergebnisse und Potenzial anthrakologischer Forschungen im Mittelgebirgsraum Zentraleuropas. – Habilitationsschrift Univ. Freiburg, Fakt. f. Biologie, Geobotanik: 51 S. u. Anhang.

Ludemann, T. (2006c): Großmaßstäbliche Vegetationskartierung im Südschwarzwald – mit einer Neubewertung des natürlichen Vorkommens der Fichte. – Mitt. Ver. Forstl. Standortskunde u. Forstpflanzenzüchtung 44: 47–61.

Ludemann, T. (2006b): Gegenwartsbezogene Landschaftsgenese des Schwarzwaldes und der Vogesen auf der Grundlage paläoökologischer Untersuchungsmethoden. – In: Kulke, E., Monheim, H. & Wittmann, P. (Hrsg.): GrenzWerte. Tagungsbericht und wissenschaftliche Abhandlungen des 55. Deutschen Geographentages Trier 2005 (Dt. Ges. f. Geographie): 517–526. 

Ludemann, T. (2006a): Anthracological analysis of recent charcoal-burning in the Black Forest, SW Germany. – BAR (British Archaeological Reports) Int. Series 1483: 61–70. Oxford (Archaeopress).

Ludemann, T. (2005d ): Raummuster historischer Energieholznutzung – am Beispiel der Holzkohleherstellung im Südschwarzwald. – Palyno-Bulletin 1 (3/4): 30.

Ludemann, T. (2005c): Anthrakologische Holzstärkenbestimmung – Modellrechnung und Experiment. – Palyno-Bulletin 1 (3/4): 16.

Ludemann, T. (2005b): Natürliche Baumartenzusammensetzung – Standortswald. – In: Teuffel, K.v. et al. (Hrsg.): Waldumbau für eine zukunftsorientierte Waldwirtschaft: 96–100. Berlin, Heidelberg (Springer).

Ludemann, T. (2005a): Untersuchungsgebiet – Lage, Standorte, Waldvegetation. – In: Teuffel, K.v. et al. (Hrsg.): Waldumbau für eine zukunftsorientierte Waldwirtschaft: 86–88. Berlin, Heidelberg (Springer).

Reinbolz, A. & Ludemann, T. (2005): Wald- und Forstgeschichte. - In: Teuffel, K.v. et al. (Hrsg.): Waldumbau für eine zukunftsorientierte Waldwirtschaft: 92–96. Berlin, Heidelberg (Springer).

Dounavi, A., Gärtner, S., Kretschmer, J., Ludemann, T., Reinbolz, A. & Salamon, J.-A. (2005): Ökologische und landschaftliche Aspekte – Standort, Geschichte, Vegetation, Verjüngungsstruktur, Bodenfauna, Genetik. – In: Teuffel, K.v. et al. (Hrsg.): Waldumbau für eine zukunftsorientierte Waldwirtschaft: 85–149. Berlin, Heidelberg (Springer).

Ludemann, T., Michiels, H.-G. & Nölken, W. (2004): Spatial patterns of past wood exploitation, natural wood supply and growth conditions: indications of natural tree species distribution by anthracological studies of charcoal-burning remains. – Eur. J. Forest Res. 123: 283–292. DOI 10.1007/s10342-004-0049-z.

Ludemann, T. (2004): Arbeitsgruppe Wald-Geschichte-Anthrakologie. – ZAM Zeitschrift für Archäologie des Mittelalters 31 (2003): 188–192.

Ludemann, T. (2003): Large-scale reconstruction of ancient forest vegetation by anthracology – a contribution from the Black Forest. – Phytocoenologia 33 (4): 645–666.

Deil, U. & Ludemann, T. (2003): Vegetation analysis at the landscape level – an introduction. – Phytocoenologia 33 (4): 561–564.

Deil, U. & Ludemann, T. (eds. 2003): Vegetation analysis at the landscape level. – Special issue. Phytocoenologia 33 (4): 561–866.

Ludemann, T. (2002c): Die Rückstände der Köhlerei im Hotzenwald als Informationsquelle zur naturnahen Waldwirtschaft. – Mitt. bad. Landesverein Naturkunde Naturschutz N.F. 18: 95–105.

Ludemann, T. (2002b): Historische Holznutzung und Waldstandorte im Südschwarzwald. – Freiburger Forstl. Forschung 18: 194–207.

Ludemann, T. (2002a): Anthracology and forest sites – the contribution of charcoal analysis to our knowledge of natural forest vegetation in south-west Germany. – BAR (British Archaeological Reports) Int. Series 1063: 209–217.

Ludemann, T. & Nelle, O. (2002): Die Wälder am Schauinsland und ihre Nutzung durch Bergbau und Köhlerei. – Freiburger Forstl. Forschung 15: 139 S. Freiburg i. Br.

Ludemann, T. (2001b): Meiler. – Reallexikon der Germanischen Altertumskunde Bd. 19: 507–508.

Ludemann, T. (2001a): Das Waldbild des Hohen Schwarzwaldes im Mittelalter. Ergebnisse neuer holzkohleanalytischer und vegetationskundlicher Untersuchungen. – Alemannisches Jahrbuch 1999/2000: 43–64.

Reinbolz, A. & Ludemann, T. (2001): Laubwälder der Baar – Vegetation und Geschichte des Unterhölzer Waldes als Modell? – Schriften der Baar 44: 71–111.

Ludemann, T. & Schottmüller, E. (2000): Zur Vegetation und Geschichte des Feldseewaldes. – Ber. Freiburger Forstl. Forschung 24: 1–24.

Ludemann, T. (1999c): Zur Brennstoffversorgung einer römischen Siedlung im Schwarzwald. – Internationale Archäologie 9: Studia honoraria (Festschrift Steuer): 165–172.

Ludemann, T. (1999b): Holzkohle – Energiequelle für den Bergbau, Informationsquelle für die Wissenschaft. – Archäolog. Info. Baden-Württ. 41: 123–129.

Ludemann, T. (1999a): Zur Brennstoffversorgung im Bergbaurevier Sulzburg. – Archäolog. Nachrichten aus Baden 61/62: 131–138.

Ludemann, T. & Britsch, T. (1997): Wald und Köhlerei im nördlichen Feldberggebiet/Südschwarzwald. – Mitt. bad. Landesverein Naturkunde Naturschutz N.F. 16 (3/4): 487–526.

Ludemann, T. (1996): Die Wälder im Sulzbachtal (Südwest-Schwarzwald) und ihre Nutzung durch Bergbau und Köhlerei. – Mitt. Verein forstl. Standortskunde u. Forstpflanzenzüchtung 38: 87–118.

Ludemann, T. (1995c): Zwei Kohlplätze im Mittleren Schwarzwald. – Mitt. bad. Landesverein Naturkunde Naturschutz N.F. 16: 319–334.

Ludemann, T. (1995b): Aspekte des Landschaftswandels im Mittleren Schwarzwald – dokumentiert an einem Quadratkilometer für 4 Jahreszeiten, 4 Jahre, 4 Jahrzehnte, 4 Jahrhunderte und 4 (?) Jahrtausende. – Mitt. bad. Landesverein Naturkunde Naturschutz N.F. 16: 251–273.

Ludemann, T. (1995a): Die Holzkohle der montanarchäologischen Grabungen im Revier Sulzburg, Kreis Breisgau-Hochschwarzwald. – Archäolog. Ausgrabungen in Bad.-Württ. 1994: 341–349.

Ludemann, T. (1994c): Vegetations- und Landschaftswandel im Schwarzwald unter anthropogenem Einfluß. – Ber. d. Reinh.-Tüxen-Ges. 6: 7–39.

Ludemann, T. (1994b): Die Wälder im Feldberggebiet heute. Zur pflanzensoziologischen Typisierung der aktuellen Vegetation. – Mitt. Verein forstl. Standortskunde u. Forstpflanzenzüchtung 37: 23–47.

Ludemann, T. (1994a): Zum Samenvorrat von Waldböden im Feldberggebiet. – Carolinea 52: 45–60.

Ludemann, T. (1992): Im Zweribach – Vom nacheiszeitlichen Urwald zum "Urwald von morgen". Die Vegetation einer Tallandschaft im Mittleren Schwarzwald und ihr Wandel im Lauf der Jahreszeiten und der Jahrhunderte. – Beih. Veröff. Naturschutz Landschaftspflege Bad.-Württ. 63: 268 S.

Ludemann, T. (1991): Untersuchungen zur Vegetation und Geschichte des Zweribachgebietes im Mittleren Schwarzwald. – Ber. naturf. Ges. Freiburg i. Br. 79: 177–218.

Kersting, G. & Ludemann, T. (1991): Allmendweiden im Südschwarzwald – eine vergleichende Vegetationskartierung nach 30 Jahren. – Ministerium Ländl. Raum Ernährung Landwirtschaft und Forsten Bad.-Württ. (Hrsg.): 117 S.

 

 

« September 2017 »
September
MoTuWeThFrSaSu
123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930
Personal tools